AKTUELL
Ausstellung „Welch ein Leben! Wilhelm Heine (1827-1885) - Maler, Zeichner, Schriftsteller und General“, Sammlung Karl-Heinz Meid

1. bis 17. Dezember 2021

heine1

Heine als junger Mann

 


 

 

Artikel "Weltreise Köln: Japan - Extrem anders - Extrem verbunden" (Kölner Stadt-Anzeiger vom 7. Juli 2015, S. 23, Quer durch Köln)

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Ausschreibung LOGO Köln-Kyoto 2023

ausschreibungDie DJG Köln e.V. sucht für das Jubiläumsjahr 2023, in dem Köln und Kyoto das 60. Jahr ihrer Städtepartnerschaft begehen, nach einem neuen, visuell attraktiven LOGO, das alle Veranstaltungen des Jubiläumsjahres begleiten wird.

Details zur Ausschreibung hier (pdf-Datei).

Wir freuen uns auf viele kreative Ideen!
Einsendeschluss: 5. August 2022 (Freitag)


Aktuell

DJG e.V. Köln unterstützt Spendenaktion von Cologne Alliance e.V.:

Der Krieg in der Ukraine hat auch drastische Folgen für die Kölner Partnerstädte Kattowitz in Polen und Klausenburg in Rumänien. Die Zahl der dort ankommenden ukrainischen Flüchtlinge, vor allem Frauen und Kinder, steigt seit Kriegsbeginn täglich weiter an. Sie müssen mit dem Nötigsten versorgt werden und eine Unterkunft finden. Hierfür bitten diese Partnerstädte dringend um Unterstützung.

Wenn Sie also den ukrainischen Flüchtlingen in den Kölner Partnerstädten in ihrer unverschuldeten Not helfen wollen, können Sie auf das Sonderkonto von

CologneAlliance e.V.
IBAN DE 15 3705 0198 1936 2697 19
Sparkasse Köln Bonn
„Hilfe für Ukraine"

spenden. Herzlichen Dank!

 

Mittwoch, 19. Januar 2022, 16:00 Uhr:

Kuratoren-Führung (Walter Bruno Brix) durch die AusstellungEine Seele in Allem - Begegnungen mit Ainu aus dem Norden Japans" - Teilnahme für DJG Mitglieder kostenfrei.
Veranstalter: Deutsch-Japanische Gesellschaft Köln
Veranstaltungsort: Rautenstrauch-Joest-Museum - Kulturen der Welt (Cäcilienstr. 29-33, 50667 Köln)

 

Rückblick

2021

1.-17. Dezember 2021:
Wilhelm Heine (1827-1885) - Ausstellung und Vortrag
heine2

Veranstalter: Deutsch-Japanische Gesellschaft Köln
Veranstaltungsort: Japanisches Kulturinstitut Köln (The Japan Foundation), Universitätsstr. 98, 50674 Köln, Homepage

Veranstaltung anlässlich des 160-jährigen Jubiläums der Freundschaft zwischen Deutschland und Japan, gefördert durch den Minister für Bundes- und Europaangelegenheiten sowie Internationales des Landes Nordrhein-Westfalen


2020

Übersicht über die Veranstaltungen der DJG Köln im Jahre 2020 hier (pdf-Datei), darunter z.B.


2019

Übersicht über die Veranstaltungen der DJG Köln im Jahre 2019 hier (pdf-Datei), darunter z.B.


2018

Veranstaltung "Japan erleben" am 14./15. Dezember 2018

Am 14. Dezember (Freitag) ab 16:30 Uhr, fand im Japanischen Kulturinstitut in Köln (Universitätsstraße 98, 50674 Köln) die Veranstaltung „Japan erleben“ des Verbandes der Deutsch-Japanischen Gesellschaften in Kooperation mit dem Studienwerk für Deutsch-Japanischen Kulturaustausch in NRW e.V. mit einem reichhaltigen Programm für und mit der „Jugend“ statt.
Das Kreativkolloquium am folgenden 15. Dezember (Samstag) ab 10:30 Uhr stand ebenfalls allen Interessierten offen.

Details zum Programm finden Sie hier (pdf-Datei).

 

2017

4. Kölner Kyoto Tag am 16. Dezember 2017

Am Samstag, dem 16. Dezember 2017, fand von 13 Uhr bis 17 Uhr der 4. KÖLNER KYOTO TAG: Besuch im Schatzhaus Japans im Japanischen Kulturinstitut Köln statt. Die Besucher erwartete ein vielfältiges Programm aus Vorträgen, Musikvorführungen, Workshops, Präsentationen, Informationsständen und einer Buchausstellung (siehe Flyer als pdf-Datei, 2,2 MB).

Veranstalter:
Deutsch-Japanische Gesellschaft e.V. Köln
mit Unterstützung des Japanischen Generalkonsulats Düsseldorf, des Japanischen Kulturinstituts Köln (The Japan Foundation) sowie der Städte Köln und Kyôto


DJG Köln beim Renntag Kölner Partnerstädte am 15. Oktober 2017

Am Sonntag, dem 15. Oktober 2017, war auch die DJG Köln beim "Renntag Kölner Partnerstädte" auf der Galopprennbahn Köln-Weidenpesch vor Ort, um an ihrem Stand die japanische Partnerstadt Kyôto vorzustellen und interessierten Besuchern Informationen zu Kyôto und Japan zur Verfügung zu stellen. Hier einige Impressionen von der Veranstaltung:

(Oben rechts: Frau Oberbürgermeisterin Henriette Reker mit Herrn Generalkonsul Ryuta Mizuuchi, Generalkonsul von Japan in Düsseldorf, und seiner Ehefrau Frau Dr. Akemi Mizuuchi. - Unten links: Team der DJG Köln. - Fotograf: Erich Rademacher)


3. Kölner Kyoto Tag am 28. Januar 2017

Die Deutsch-Japanische Gesellschaft Köln veranstaltete gemeinsam mit dem Japanischen Generalkonsulat Düsseldorf am 28. Januar 2017 (Samstag) von 13 bis 17 Uhr mit Unterstützung der Stadt Köln und des Japanischen Kulturinstituts Köln im Japanischen Kulturinstitut Köln den 3. KÖLNER KYOTO TAG mit Vorträgen, Workshops und Infoständen.


2016

DJG Köln beim NRW-Tag am 27. August 2016

Die Deutsch-Japanische Gesellschaft Köln beteiligte sich am NRW-Tag (26. bis 28. August 2016), an dem das Land NRW und die Landeshauptstadt Düsseldorf ihr 70-jähriges Bestehen in Form eines großen Bürgerfests feierten. Im Kulturzelt des Japanischen Generalkonsulats, das sich dem Thema „50 Jahre Japan im Westen Deutschlands in 70 Jahren NRW“ widmete, haben DJGs aus NRW die Vielfalt japanischer Kultur präsentiert. Die DJG Köln zeigte am Samstag, dem 27. August, von 13 Uhr bis 15 Uhr Origami, die japanische Kunst des Papierfaltens.


2. Kyoto-Tag in Köln am 27. Februar 2016

Am Samstag, dem 27. Februar 2016, fand von 13 Uhr bis 17 Uhr der 2. Kyoto-Tag im Japanischen Kulturinstitut Köln statt. Veranstaltet vom Japanischen Generalkonsulat Düsseldorf, dem Japanischen Kulturinstitut Köln und der DJG Köln, erwartete die Besucher ein vielfältiges und abwechslungsreiches Programm zum Anschauen und Mitmachen. Details können Sie dem Flyer (pdf-Datei) entnehmen. Wir bedanken uns sehr herzlich bei allen Mitwirkenden für ihr Engagement und bei allen Besuchern für ihr Kommen!
Eine kurze Nachlese zum 2. Kyoto-Tag finden Sie hier auf der Homepage des Japanischen Generalkonsulats Düsseldorf.


2015

Führung durch die Ausstellung "Der Geist des Budo" am 19. September 2015

Am Samstag, dem 19. September 2015, um 11:30 Uhr hat Frau Angela Ziegenbein (Kulturreferentin des Japanischen Kulturinstituts Köln) freundlicherweise die Mitglieder der DJG Köln durch die Ausstellung "Der Geist des Budo - Die Geschichte der japanischen Kampfkünste" geführt, die vom 11. September bis 14. November 2015 im Japanischen Kulturinstitut Köln gezeigt wird.

Ausstellung "RAKUHOKU" mit Farbholzschnitten und Fotos (15.-28. August 2015)

Am 14. August 2015 um 19 Uhr wurde die Ausstellung "RAKUHOKU - Verborgene Landschaft im Norden von Kyoto" mit Farbholzschnitten von Tatsuo KAWASHIMA (Kyoto) und Fotos des Reisefotografen Ian Bauffold (Köln) in Tenri - Japanisch-Deutsche Kulturwerkstatt e.V. (Homepage) eröffnet. Details zur Ausstellung, den Öffnungszeiten etc. finden Sie im Flyer (pdf-Datei).


Filmvorführung Feinde | Brüder - Deutsche Kriegsgefangene in Japan mit Einführung und Diskussion mit der Regisseurin und Filmproduzentin Brigitte Krause (10. Oktober 2014)

Ort: Japanisches Kulturinstitut Köln (The Japan Foundation) (Universitätsstr. 98, 50674 Köln, Tel.: 0221/940 558-0, E-Mail, Homepage)
Veranstalter: Deutsch-Japanische Gesellschaft zu Köln e.V. mit Unterstützung des Japanischen Generalkonsulats Düsseldorf (Homepage)
Einführung: Ruth Jäschke (Kulturreferentin am Japanischen Generalkonsulat Düsseldorf)

 

zum Seitenanfang